Diese Übersetzung ist älter als das Original und ist eventuell veraltet. Änderungen zeigen.
Übersetzungen dieser Seite:

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:hands-on_locoscript

Hands-On LocoScript

Tab

hands_on_locoscript_p1.jpg hands_on_locoscript_p2.jpg

Editorial McGRAW-HILL Book Company (UK) Limited
Abmessungen Lang: 19,20 cm x Hoch: 27,70 cm x Breite:0,50 cm
Jahr 1987
Autor Pam Smith
Seiten 73
ISBN-100-07-707013-5
ISBN-13978-0077070137
Sprache Englische
Preis England: £3,95
Staat Erhalten

Beschreibung

Dieses Buch ist ein weiteres beliebtes Textverarbeitungspaket, das in einem herkömmlichen Spiral- und A4-Format hergestellt wurde, mit der Subtilität, es flach zu öffnen und kein einziges Detail zu übersehen. Es wurde entwickelt, um Personen mit geringen oder keinen Vorkenntnissen in der LocoScript-Textverarbeitung vorzustellen. Wir beziehen uns auf die Version 1.04, die kostenlos mit den PCW 8256 und 8512 geliefert wird. Das Buch wurde mit LocoScript und einem Drucker der Serie 8000 gedruckt. Es hat 73 Seiten und deckt alle wichtigen Punkte der Ausgabe und des Drucks ab.

Wie der Titel schon sagt, verfolgt dieses Buch einen energetischen praktischen Ansatz mit Struktur und Stil und startet ohne Präambel direkt in das LocoScript-Geschäft, um die Grundlagen zu beherrschen. Mit anderen Worten, Tun ist der beste Weg, um zu lernen. Dieser Prozess besteht aus einer Reihe von acht Einheiten, zu deren Beginn ein bestimmtes Ziel von vier oder fünf Punkten aufgeführt ist. Darüber hinaus gibt es am Ende jeder Einheit eine kurze Selbsteinschätzung oder einen Selbsthilfetest, bei dem Sie aufgefordert werden, die Lücken in einer kurzen Zusammenfassung der behandelten Punkte auszufüllen. Diese Übungen bestehen aus einer Reihe informativer Sätze mit strategisch platzierten Leerzeichen, die Sie vervollständigen müssen. Antworten werden nicht gegeben. Unter der Überschrift jedes Ziels finden Sie eine Reihe nummerierter Anweisungen, die Ihnen bei jedem Schritt der Reise helfen. Die Screenshots sind an ihrer Abwesenheit zu erkennen, aber dann ist der Text klar und klar, dass er in der Lage sein sollte, für sich allein zu stehen. Und tatsächlich scheint es das zu tun. Viele der etablierten praktischen Übungen beziehen sich auf das Thema Textverarbeitung, was ihr Interesse erhöht und etwas langweilig ist.

Die Aktion findet ziemlich schnell statt. Tatsächlich scheint der Ton des Buches dem Anfänger gegenüber etwas weniger verzeihend zu sein als anderen mit einem ähnlichen Zweck. Die verschiedenen Aufgaben, die der Autor dem Benutzer stellt, umfassen Einrichtungen, die in früheren Einheiten genauer untersucht wurden, sowie aktuelle, die gerade gemeistert wurden.

Dieses Buch ist für LocoScript 2-Besitzer von minimalem Nutzen, hauptsächlich aufgrund der Unterschiede zwischen den beiden Programmen und der Tastenanschläge, die für den Zugriff auf viele Menüs erforderlich sind, insbesondere im Design. LocoScript 2 wurde schnell zur „offiziellen“ Version des Textverarbeitungsprogramms, obwohl LocoScript 1 immer noch in PCWs enthalten war.

Fazit

Für uns ist dies eine nützliche und robuste Einführung. Leider werden eine Reihe von Themen ausgelassen, z. B. das Layout und die Vorlagen, die für LocoScript wichtig sind, aber in anderen Textverarbeitungspaketen nicht enthalten sind.

Im Allgemeinen ist sein Ansatz eher oberflächlich und es ist erwähnenswert, dass sein Inhalt keinen Index enthält. Trotz seiner Mängel ist dieses Buch von gutem Wert und bietet einen soliden Ausgangspunkt für LocoScript 1, es ist gut geschrieben, voller guter Ratschläge, die am häufigsten vorkommen, und es enthält absolut genaue Informationen. Das Buch erfüllt seinen Zweck: einige der am häufigsten verwendeten und nützlichsten Funktionen eines der beliebtesten Textverarbeitungssoftwarepakete der Zeit klar und logisch darzustellen.

Bilder

Dieses Buch ist ein Metallring mit weichen farbigen Kartonabdeckungen und inneren Blättern aus feinem weißem Papier und Schwarzweißdruck.

hands_on_locoscript_cover.jpg

Inhalt

Contents

The keyboard on the Amstrad PCW8256

INTRODUCTION

  Copying a disk
  
UNIT 1

  Opening the system
  Naming the document
  Keying in text
  Making alterations to text
  Saving and printing a document
  Leaving the system
  Recalling a document
  Self Test 1
  
UNIT 2
  
  Menus in LocoScript
  Alterations to text using menus
  Avoidance of menus
  Codes dor text enhancement
  Special keys
  Self Test 2

UNIT 3

  Changing margins
  Setting tabs
  Print sizes and styles
  Changing the pitch
  Self Test 3

UNIT 4

  Right justification
  Line spacing
  Horizontal scrolling
  Self Test 4
  
UNIT 5

  Deleting blocks of text
  Moving blocks of text
  Searching for and replacing text
  Finding a word
  Replacing a word
  Self Test 5

UNIT 6

  Ending a page
  Changing page length
  Setting up a header
  Numbering pages
  Self Test 6

UNIT 7

  Indenting blocks of text
  Using the decimal tab
  Setting up useful phrases
  Setting up blocks
  Inserting a document within a document
  Self Test 7
  
UNIT 8

  Registering a disk change
  Inspecting a document
  Copuing a document
  Moving a document
  Renaming a document
  Erasing a document
  Self Test 8

Summary of f keys referred to in the text
  

Präsentation

hands_on_locoscript_box_1.jpg hands_on_locoscript_box_2.jpg

Downloads

de/hands-on_locoscript.txt · Zuletzt geändert: 2020/04/08 19:19 von jevicac