Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Übersetzungen dieser Seite:



de:companias:loriciels

Inhaltsverzeichnis

loriciel_logo.jpg

Loriciels wurde im September 1983 von Mac BAYLE und Laurant WEILL gegründet.

Information

Loriciels ist sich der entscheidenden Bedeutung seiner Kommunikationspolitik für den Vertrieb bewusst und integriert ab den ersten Monaten eine Marketing- und Werbeabteilung unter der Leitung von Philippe SEBAN. Ein Jahr später, im September 1984, steht LORICIELS mit 200.000 verkauften Programmen in diesem ersten Jahr und einem Umsatz von 12 Millionen Franken an der Spitze der französischen Verlage.

Bekannte Firmenadressen:

  • Eastern Avenue, Lichfield, Mitarbeiter WS13 6RX
  • 81, Rue de la Procession 92500 Rueil Malmaison

Firmenvorlage:

  • Laurant Weill (Präsident und CEO)
  • Mac Bayle (Geschäftsführer)
  • Philippe Seban (Kommunikationsdirektor)

1985 setzte LORICIELS seine Entwicklung fort und beendete seine Bilanz mit einem Umsatz von 19 Millionen Franken.

Die wesentliche Besonderheit von LORICIELS war und ist die Herstellung von Qualitätsprodukten, die vollständig in Frankreich hergestellt werden, dh 100% französische Produkte.

Der Katalog umfasst daher mehr als 150 Programme, die praktisch alle Anwendungsbereiche abdecken, von Arcade-, Abenteuer- oder Reflexionsspielen über Verwaltungssoftware bis hin zu Dienstprogrammen aller Art.

1986 begann LORICIELS mit dem Export und unterzeichnete im Winter dieses Jahres eine Vereinbarung mit der amerikanischen Firma Activisión. Durch diese gegenseitige Vereinbarung verkauft Activisión Loriciels-Produkte ausschließlich in den USA und in einigen europäischen Ländern wie Deutschland und England.

Andererseits sind die Schöpfer von Loriciels, Marc BAYLE und Laurant WEILL, mit Elliot GRASSIANO und Patrick verbunden LENESTOUR gründet mit MICROIDS ein weiteres Unternehmen, dessen erstes Ziel Mikrorobotik und Hausautomation sind.

Etwa zur gleichen Zeit gründete Loriciels in einer spektakulären Karriere seine professionelle Computertochter PRIAM in das, das nach drei Jahren sein erstes Programm hervorbringt: EVOLUCION, eine Textverarbeitung der neuen Generation. Evolution wurde sowohl wegen seiner Möglichkeiten als auch wegen seiner Benutzerfreundlichkeit als eine der besten Textverarbeitungen auf dem Markt für Mikrocomputersoftware durchgestrichen und auch von der internationalen Presse insgesamt sehr positiv aufgenommen.

Im Herbst 1986 machte Loriciels eine spektakuläre Offensive mit vielen neuen Funktionen und einer starken Werbepräsenz.

Alles beginnt im September, dem Monat, in dem Loriciels sich mit Sauerstoff versorgt und nach Rueil zieht, in Räumlichkeiten, die auf seine Ambitionen zugeschnitten sind. Insgesamt 1.500 m2 Büros und Lager, voll auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

LORICIELS macht einen bahnbrechenden Beitrag mit etwa fünfzehn Programmen der neuen Generation: SAPIENS, M.G.T., BACTRON, BOB WINNER usw.

Loriciels war eine Aktiengesellschaft mit einem Kapital von einer halben Million Franken und drei Personen im Verwaltungsrat. Nach der Integration der Werbeagentur enthält LORICIELS eine grafische Studie, mit der alle Operationen von nun an intern durchgeführt werden können (Werbung, Loriciels New; Informatives Bulletin, usw).

Ein Team von Ingenieuren, Programmierern, Grafikern, Musikern und Verkäufern mit Blick auf die Zukunft ermöglichte es LORICIELS, seine Position als einer der Marktführer auf dem französischen Markt zu bekräftigen und Exporte zu entwickeln.

Schließlich hatten Loriciels, Priam und Microids insgesamt 32 Mitarbeiter, und der Umsatz für 1987 wurde auf 50 Millionen Franken geschätzt.

Im Jahr 1990 hatte Loriciels einige finanzielle Schwierigkeiten und das Unternehmen ließ einfach das „s“ von seinem Namen in Loriciel fallen. 1992 hatte das Unternehmen immer noch finanzielle Probleme und änderte seinen Namen erneut, diesmal wurden sie „Virtual Studio“ genannt „. 1995 wurde Virtual Studio offiziell ausgestorben.

Software

Unter der Software für die PCW dieses Unternehmens finden wir Folgendes:

de/companias/loriciels.txt · Zuletzt geändert: 2021/01/27 14:02 von jevicac